Datenschutz

Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung bei jobs.werbeagentur.de

Der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir beachten bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten streng die gesetzlichen Bestimmungen und möchten Sie über unsere Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen sowie einen Datenverlust oder gesetzwidriges Verhalten zu vermeiden, nutzt die ECOMARS GmbH entsprechende organisatorische und technische Maßnahmen.

Mit der Zustimmung zur nachfolgenden Datenschutzerklärung willigen Sie gegenüber der ECOMARS GmbH, Dieselstr. 9, 50374 Erftstadt (im Folgenden: ECOMARS GmbH und Werbeagentur.de) in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und den nachfolgenden Bestimmungen ein.

§ 1 Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

§ 2 Bestandsdaten

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Wir erheben, speichern und verarbeiten Daten eines Anfragenden für die gesamte Abwicklung einer Agenturvermittlung, einschließlich eventuell späterer Rückfragen, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie eigene Marketing- und Statistikzwecke. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur im Rahmen der Jobvermittlung weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus anderweitigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Für Unternehmen: Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Jobvermittlung, nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen über Ihre Unternehmensdarstellung und eingestellte Inhalte, erhaltene Jobanfragen oder dergleichen zu kommunizieren. Auf Werbeagentur.de registrierte Mitgliedsagenturen erhalten von uns in unregelmäßigen Abständen interne Agentur-News. Diese Agentur-News umfasst unerlässliche Informationen über Neuerungen und deren Funktionsweise auf der Plattform. Für den Versand der Agentur-News verwenden wir, sofern nicht anders gewünscht, die bei der Registrierung hinterlegte E-Mailadresse.

§ 3 Server-Log Files

Der Provider unserer Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dazu zählen Browsertyp/ Browserversion, das verwendetes Betriebssystem, die Referrer URL, der Hostname des zugreifenden Rechners sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

§ 4 Webanalyse 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Diese Website nutzt overheat.de, ein Webanalyse-Tool der Firma »overheat UG (haftungsbeschränkt)« mit dem Sitz in Haus Alsbach 2, 51766 Engelskirchen, Deutschland. Es werden damit Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern mit der Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z.B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen. Außerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von overheat.de nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Internetseiten, die overheat einsetzen, durch das Setzen des DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren. Informationen dazu finden Sie auf der folgenden Seite: http://overheat.de/opt-out.html

§ 5 Informationen über Cookies

Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseiten. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass die Deaktivierung eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben kann.

Was ist ein Cookie?

Bei einem Cookie handelt es sich um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden wenn Sie eine Webseite besuchen. Man unterscheidet 2 verschiedene Arten von Cookies - sogenannte Session-Cookies, welche nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht werden und sogenannte temporäre/permanente Cookies (Langzeit-Cookies), die auf Ihrem Rechner verbleiben und bei einem erneuten Besuch der Webseite wiedererkannt werden.

Warum nutzt Werbeagentur.de Cookies?

Einige Cookies sind notwendig, damit die Seite einwandfrei funktionieren kann. Andere Cookies sind vorteilhaft für den Besucher und erleichtern Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise gewisse Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie die gleichen Informationen nicht jedes Mal wiederholen müssen. Wir können Ihnen so einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen. Cookies erleichtern Ihnen so zum Beispiel den Login- und Logout-Prozess oder helfen Ihnen bestimmte Inhalt der Seite schneller zu finden. Zudem dienen Cookies auch zur Optimierung der Performance unserer Website.

Welche Daten sind in den Cookies gespeichert?

In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Die von uns verwendeten Cookies sind keiner bestimmten Person und damit auch nicht Ihnen zuordenbar. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer ist zu keiner Zeit möglich und wird nicht vorgenommen. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würde, werden zu keiner Zeit vorgenommen. Dahingehend erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten angesehen wurden.

Re-Targeting

Werbeagentur.de verwendet allgemein so bezeichnete Re-Targeting-Technologien. Diese Technik ermöglicht es, Besucher, die sich bereits für unsere Seite und deren Inhalte interessiert haben, auf den Webseiten unserer Partner erneut anzusprechen. Die derartige Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung ist in der Regel für den Internetnutzer interessanter als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Re-Targeting Elemente auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf der Basis von Cookies und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung speichert weder personenbezogene Daten noch werden Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt und erfolgt somit vollkommen pseudonym.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählen. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihre Cookies deaktivieren, kann dies eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben, beispielsweise werden Ihr Username und Ihr Passwort nicht länger auf der Werbeseite gespeichert sein.

In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits vorhandene Cookies deaktivieren können.

So deaktivieren Sie Cookies in den gängigsten Browsern:

Firefox:

  1. Öffnen Sie den Firefox Browser.
  2. Drücken Sie die „Alt“ Taste auf Ihrer Tastatur.
  3. Wählen Sie „Menü“ und dann „Optionen“ in Ihrer Funktionsleiste.
  4. Wählen Sie den Reiter „Privatsphäre“ aus.
  5. Wählen Sie für „Firefox wird eine Chronik:“ „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
  6. Entfernen Sie die Markierung „Cookies akzeptieren“ und speichern Sie Ihre Einstellungen.

Internet Explorer:

  1. Öffnen Sie den Internet Explorer.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  4. Im Reiter „Cookies“ können Sie die Markierung entfernen und Ihre Einstellungen speichern.

 Google Chrome:

  1. Öffnen Sie Google Chrome.
  2. Wählen Sie “Einstellungen” aus.
  3. Klicken Sie auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
  4. Klicken Sie im Reiter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.
  5. Im Abschnitt „Cookies“ können Sie diese deaktivieren und Ihre Einstellungen speichern.

Safari:

  1. Öffnen Sie Safari.
  2. Wählen Sie „Einstellungen“ in der Funktionsliste (graues Zahnrad in der oberen, rechten Ecke) und klicken Sie auf „Privatsphäre“.
  3. Unter „Cookies akzeptieren“ können Sie spezifizieren ob und wann Safari Cookies von Websites akzeptieren soll. Für mehr Informationen klicken Sie auf Hilfe (?).
  4. Wenn Sie mehr über die Cookies erfahren möchten, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, dann klicken Sie auf „Cookies anzeigen“.

Adroll

Diese Webseite verwendet die Retargeting-Technologie AdRoll (AdRoll, 972 Mission St, 3rd Floor, San Francisco, CA 94103, Vereinigte Staaten). Diese ermöglicht es, gezielt jene Internet User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unserer Website interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Hierbei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und zudem erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Sie können sich under dem folgenden Link über die Datenschutzerklärung und die Datenschutzrichtlinien von Adroll detailliert informieren und der anonymen Analyse Ihres Surfverhaltens widersprechen (Opt-Out) http://www.adroll.com/about/privacy.

§ 6 Social Plugins 

Auf vielen Unterseiten von Werbeagentur.de finden Sie so genannte Social Plugins (“Plugins”) von verschiedenen sozialen Netzwerken. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie beispielsweise Inhalte teilen oder weiter empfehlen. Über entsprechende Schaltfläche werden diese Plugins und Inhalte des Plugins werden vom sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die entsprechende Webseite eingebunden.

Auf diese Weise erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Ihrem Account zuordnen. Unmittelbar wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch soziale Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Datenschutz und Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. deren Webseiten.

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei diesen Netzwerken ausloggen.

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über Plugins Daten über Sie sammeln, können Sie die Social Plugins in Ihren Browser-Einstellungen über die Funktion "Cookies von Drittanbietern blockieren" deaktivieren. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an deren Server. Es sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass unter dieser Einstellung neben den Plugins unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr funktionieren.

Nachfolgend finden Sie weiterführende Informationen zu den einzelnen Sozialen Netzwerken.

Facebook

Die Nutzung des Like Buttons für “Facebook“ führt zu Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Sobald Sie das Facebook-Plugin nutzen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das dargestellte Facebook Plugin, z. B. „Like-Button“ durch Mitteilung an Ihren Browser auf der jeweiligen Internetseite dargestellt. Hierdurch wird die jeweilige Seite an den Facebook-Server in den USA übermittelt. Sind Sie während des Besuchs unserer Website dauerhaft bei Facebook eingeloggt, werden diese Seitenbesuche von Facebook Ihrem Facebook Account zugeordnet. Bei der Nutzung sämtlichers Plugin-Features werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account verhindern können. Die aktive Nutzung von Facebook Plugins unterliegt den Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen der Facebook Inc. Weitere Informationen zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook Inc. finden Sie in den Facebook Datenschutzrichtlinien und dem Leitfaden zur Privatsphäre.

XING

Auf dieser Internetseite wird der „XING Share-Button“ eingesetzt. Die Nutzung des XING Share-Buttons führt zur Website der Xing AG. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://dev.xing.com/plugins/share_button/privacy_policy

Google+

Werbeagentur.de verwendet die „+1“ oder „g+“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, das von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird. Der Google Plus Button ist an den Icons „+1“ oder „g+“ auf farblich unterschiedlichen Hintergründen erkennbar. Wenn Sie die „+1“ oder „g+“-Schaltfläche auf einer Webseite unseres Internetauftritts aktivieren, erstellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google in den USA. Der Inhalt der „+1“ oder „g+“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Es ist möglich, dass Ihre IP-Adresse an Google in den USA übermittelt wird. Weitere Informationen zu Hintergrund und Menge der Datenerhebung, sowie deren Verarbeitung und Nutzung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen zu der „+1″-Schaltfläche und der FAQ bei Google erlesen. Dies gilt auch für Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google bei aktivierter „+1″ oder „g+“-Schaltfläche über Ihren Besuch bei Werbeagentur.de Daten über Ihr Verhalten sammelt , sollten Sie sich zwingend vor Aufruf unserer Plattform bei Google Plus abmelden.

Twitter

Werbeagentur.de verwendet auch das Social Plugin von www.twitter.com. Das Plugin wird von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben. Das Plugin von Twitter ist üblicherweise durch einen zwitschernden weißen Vogel auf blauem Hintergrund erkennbar, zudem möglicherweise auch ergänzt durch das Wort "Tweet" oder "twittern".
Durch Anklicken des Buttons wird eine Verbindung mit der Website www.twitter.com hergestellt. Durch diese Handlung wird die von Ihnen besuchte Seite innerhalb Ihrer Twitter Timeline gepostet und anderen Nutzern kenntlich gemacht. Ebenfalls werden die entsprechenden Informationen an Twitter in den USA übermittelt.
Informationen zum Umgang mit Ihren Daten bei Twitter finden Sie hier http://twitter.com/privacy. Weitere Einzelheiten über den Tweet-Button erhalten Sie auch unter http://twitter.com/about/resources/tweetbutton (Quellen) und http://dev.twitter.com/pages/ tweet_button_faq (Tweet Button FAQ).

Pinterest

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

Nutzung von Gravatar

Diese Seite verwendet für die Anzeige von Benutzerbildern (“Avatare”) in den Kommentaren vom Blog den externen Avatar-Dienst Gravatar, welcher von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA (“Automattic”) betrieben wird. Die in den Kommentaren angegebene E-Mail-Adresse wird an Gravatar übertragen, um ein eventuell mit dieser E-Mail-Adresse verknüpftes Benutzerbild innerhalb der Kommentare anzuzeigen. Die E-Mail-Adresse wird dabei verschlüsselt an die Server von Gravatar übertragen, um die Benutzerbilder in den Kommentarenbereichen unserer Webseite anzeigen zu können. Durch die Anzeige der Bilder kann Gravatar ihre IP-Adresse speichern. Wenn Sie nicht möchten, dass ein mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Gravatar verknüpftes Benutzerbild in den Kommentaren erscheint, sollte zum Kommentieren eine E-Mail-Adresse benutzt werden, welche nicht bei Gravatar hinterlegt ist. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Gravatar finden Sie in der Datenschutzerklärung von Gravatar unter https://de.gravatar.com/site/privacy.

Nutzung von Userlike

Diese Website verwendet Userlike, eine Live-Chat Software des Unternehmens Userlike UG (haftungsbeschränkt). Userlike verwendet "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine persönliche Unterhaltung in Form eines Echtzeit-Chats auf der Website mit Ihnen ermöglichen. Die erhobenen Daten werden nicht dazu genutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

§ 7 Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch eine Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Anfrage, die Agentur-Registrierung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Niemand kann einen absoluten Schutz garantieren; dennoch schützen wir unsere Webseiten und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

§ 8 Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: jobs@werbeagentur.de